jtemplate.ru - free Joomla templates

Berg Trekking

Kenia ist ein hervorragendes Reiseland für Bergsteiger und Trekking-Liebhaber. Das bekannteste Bergziel Kenias ist der Mount Kenya, der mit 5.199 Metern zweithöchste Gipfel Afrikas. Oder erorbern Sie den Gipfel des höchsten Bergs Afrikas, den Mount Kilimanjaro. Der Mount Meru ist der fünfthöchste Berg Afrikas und wird gerne zur Vorbereitung auf den Kilimanjaro bestiegen - die technischen Anforderungen sind jedoch am Mt Meru höher als auf den Kilimanjaro Routen. Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles Safari-Angebot ganz nach Íhren Wünschen zusammen. Sprechen Sie uns an.

4 Tage/3 Nächte Mount Kenia – Sirimon Route

Die Route nähert sich dem Mount Kenya aus dem Nordwesten. Der Gipfel Rundweg führt um die wichtigsten Gipfel in einem Abstand von etwa 10 Kilometern und einem Höhenunterschied von über 2.000 Metern. Er kann an einem Tag begangen werden. Die Route erfordert kein technisches Klettern.

Weiterlesen...

4 Tage/3 Nächte Mount Kenia – Sirimon - Chogoria Route

Dieser Aufstieg verbindet zwei der bekanntesten Routen auf den Mount Kenya – die Sirimon- und die Chogoria-Route - und macht diese Tour dadurch zu einer bemerkenswert vielfältigen und spektakulären Wanderung. Die Sirimon –Route, aus dem Westen kommend, verläuft durch die trockenen Gebiete des Bergs, mit seinen Baumriesen und felsigem Gelände. Der Abstieg über die Chogoria-Route ist genau gegensätzlich, mit üppigem Bambus und Wäldern im Hochland.

Weiterlesen...

4 Tage/3 Nächte Mount Meru – Östlicher Aufstieg

Mount Meru, mit einer Höhe von 4.566  m, liegt ca. 70 km westlich vom Kilimandscharo im Arusha Nationalpark. Die erstklassige Lage bietet Wanderern die Möglichkeit, einige der 400 Vogel- und Wildtierarten (Zebras, Elefanten, Büffel, Giraffen usw.) zu entdecken, die in diesem Gebiet zuhause sind. Mount Meru kann das ganze Jahr über bestiegen werden. Der Aufstieg ist relativ steil und der Weg zum Gipfel führt über Bäche und Parklandschaften, bewaldete Flächen, Heide- und Moorlandschaften.

Weiterlesen...

Tagesausflug Mount Longonot Trek

Der Tagesausflug auf den Mount Longonot, an die Spitze des atemberaubenden Rift Valleys bietet Ihnen die Chance, das Gefühl der Freiheit und die einmalige unberührte Natur Ostafrikas ganz in der Nähe Nairobis zu erleben. Der Gipfel befindet sich in 2776 Meter Höhe mit Aussicht auf unzugänglich dichte Wälder und Geysire. Der Berg beheimatet viele Wildtiere. Der Lohn nach einem anstrengenden Aufstieg zum Kraterrand ist der überwältigende Ausblick über das bekannte Rift Valley. In diesem Moment wissen Sie, dass sich die ganze Mühe gelohnt hat.

Weiterlesen...

8 Tage/7 Nächte Mount Kenia – Timau - Chogoria Route

Der Aufstieg erfolgt auf der wenig begangenen Timau-Route. Auf Ihrem Weg zum 4.985 m hohen Trekkinggipfel Point Lenana durchqueren Sie mehrere Vegetationszonen und erleben dichten Wald, Hochmoorlandschaften mit Riesenlobelien und Senecien sowie Hochtäler mit reizvollen Bergseen. Für den Abstieg wählen Sie die Chogoria-Route, den landschaftlich wohl schönsten Weg am Mt. Kenya.

Weiterlesen...


News

PHOENIX SAFARIS Jul-Aug Safari Specials         PHOENIX SAFARIS July Aug Beach Specials

   [Download]                   [Download]

Alle Angebote

facebooktwitter