jtemplate.ru - free Joomla templates

8 Tage/7 Nächte - Das Beste von Tansania

Diese Safari führt Sie in die interessantesten Parks Tansanias. Sie besuchen als Einstieg den Amboseli Nationalpark in Kenia, von hier aus können Sie bequem über die Grenze in Namanga und den See Manyara, den Ngorongoro Krater sowie die Serengeti besuchen.

Tag 1-2 - Amboseli Nationalpark, Amboseli Serena Safari Lodge

amboseli-serenaDiese Safari führt Sie von Nairobi in das Land des Kilimanjaros. Erste Station ist der Amboseli Nationalpark, Nahe der tansanischen Grenze. Er ist berühmt für seine riesigen Elefantenherden und der unvergesslichen, großartigen Kulisse des schneebedeckten Mount Kilimanjaros im Hintergrund. Die große Mannigfaltigkeit der Natur - Sumpf, Buschland, Waldgebiete, offene Steppe - macht den Amboseli Nationalpark zu einer idealen Heimat verschiedener Vogelarten und großer Wildtiere. Ihre Lodge für die nächsten zwei Nächte ist die Amboseli Serena Safari Lodge, mit einzigartig privilegierter Lage im Herzen des Amboseli, mit Blick auf die beeindruckende Kulisse des Kilimanjaro.

Tag 3 – Manyara,  Lake Manyara Serena Lodge

serena-manyaraSie setzen Ihre Safari zum Manyara-See fort, ein Mineralsee im "großen afrikanischen Graben". Er ist bekannt für seine baumkletternden Löwen. Halten Sie Ausschau nach Primaten in den dichten Feigen- und Mahagoniwäldern, nach Herden von Zebras, Giraffen und Gnus in der Savanne, den großen Elefantenherden in den Akazien-Wäldern und den mehr als 300 Vogelarten.

Tag 4-5 - Olduvai Schlucht/Ngorongoro Krater, Ngorongoro Serena Lodge

ngorongoro-erenaAufbruch ostwärts zum Ngorongoro Krater. Unterwegs besichtigen Sie die Olduvai Schlucht, auch berühmt als "Wiege der Menschheit".  Dr. Leakey entdeckte dort 1959 die ältesten Fossilien der Frühmenschheit. Sie erreichen den Ngorongoro Krater am späten Nachmittag, ein gewaltiger erloschener Vulkan von 18 km Durchmesser. Dieses grasbedeckte Gelände mit seiner hohen Tierdichte macht diese ganztätige Pirschfahrt zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Am Mittag wird Ihnen am Kratergrund, der ca. 750 Meter unterhalb des Kraterrandes liegt, ein Picknick gereicht.

Tag 6-7 - Serengeti National Park, Tansania, Serengeti Serena Lodge

serena-serengetiNach dem Frühstück Aufbruch zur tansanischen Grenze. Nach der Zoll- und Passkontrolle setzen Sie Ihren Weg bis Arusha fort. Nach dem Mittagessen eröffnet Ihnen der anschließende Flug einen grandiosen Blick in die weite Ebene der Serengeti. Tauchen Sie ein in den afrikanischen Traum der Serengeti. In der ausgedehnten trockenen Ebene tummeln sich eine große Zahl von Wildtieren und machen Ihren zweitägigen Aufenthalt zu einer der spektakulärsten Wildtierbeobachtungen in Afrika.

Tag 8 - Arusha/Nairobi

Nach dem Frühsück setzen Sie Ihren Web nach Arusha fort. In Arusha gehen Sie wieder an Bord eines Flugzeuges, um zurück nach Nairobi zu fliegen. Sie haben auch die Möglichkeit Ihre Safari noch 2 Nächte fortzusetzen und noch die Masai Mara zu besuchen.

Bilder Gallerie

 

Anfrage & Buchung


News

PHOENIX SAFARIS Luxurious Air Packages   PHOENIX SAFARIS Festive Offers

   [Download]                   [Download]

Alle Angebote

facebooktwitter